AGB & Datenschutzerklärung professionell übersetzen lassen

Wir übersetzen Ihre Allgemeine Geschäftsbedingungen & Datenschutzerklärung

Ob Webshops, Unternehmen oder sogar Privatpersonen – Datenschutzerklärungen und AGBs sind für viele Betreiber einer Internetseite verpflichtend. Dank eines professionellen Übersetzungsbüros wie TranslationArtwork für Zürich, Bern, Basel und die Schweiz können Sie nun auch Ihre Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzerklärung in die Sprache Ihrer Zielgruppe übersetzen lassen.

Müssen AGBs und Datenschutzerklärung übersetzt werden?

Immer häufiger erhalten wir Anfragen zu Übersetzungen von AGBs oder Datenschutzerklärungen. Doch wann ist eine Übersetzung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder der Datenschutzerklärung eigentlich erforderlich?
AGBs übersetzen lassen? Grundsätzlich gilt: Haben Sie nur eine deutschsprachige Internetseite und keine weiteren Sprachversionen bedarf es der AGBs auch nur auf Deutsch. Haben Sie mehrere Sprachversionen und mehrsprachige Zielgruppen, dann sollten Sie diesen auch die AGBs in der jeweiligen Sprache zur Verfügung stellen. Besonders wichtig sind Übersetzungen von Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Betreiber eines Webshops. Hier muss der Kunde vor dem Kauf die Möglichkeit haben, die AGBs durchzulesen – bei internationalen Kunden demnach in der entsprechenden Sprache. Für die Auslegung wird die Originalversion zu Rate gezogen, nicht die Übersetzung. Dies ist insofern von Vorteil, da es nicht für jeden juristischen Fachbegriff, die passende Übersetzung in jeder Sprache gibt. Dennoch ist es wichtig, dass die Übersetzung so nah wie möglich am Original ist und den Inhalt unverfälscht in die Zielsprache transferiert.
Datenschutzerklärung übersetzen lassen? Die Datenschutzerklärung ist spätestens seit der europaweit erlassenen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) im Mai 2018 verpflichtend. Wenn die Datenschutzerklärung fehlt oder fehlerhaft ist, drohen Abmahnungen wegen Wettbewerbsverstoß. Wie bei den AGBs reicht in der Regel eine deutschsprachige Datenschutzerklärung aus, wenn die Internetseite ebenfalls nur auf Deutsch vorhanden ist und Sie hauptsächlich eine deutschsprachige Zielgruppe ansprechen. Eine mehrsprachige Datenschutzerklärung ist notwendig, wenn es Ihre Website zum Beispiel in einer deutsch- und englischsprachigen Variante gibt.

AGBs & Datenschutzerklärung: TranslationArtwork für Ihre juristischen Übersetzungen

Gerade bei juristischen Übersetzungen ist eine gewissenhafte Anfertigung der Übersetzung Voraussetzung, um schwerwiegenden und geschäftsschädigenden Folgen vorzubeugen. TranslationArtwork übersetzt als professionelle Übersetzungsagentur Ihre Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Ihre Datenschutzerklärung zuverlässig und schnell in die verschiedensten Sprachen. Wir beschäftigen nur ausgewählte Muttersprachler, die zudem ausgebildete Übersetzer sind und über Expertenwissen in dem Fachgebiet der Übersetzung verfügen. Unsere hohe Liefertreue und unser exzellenter Service wie gleichbleibende Übersetzer oder Korrektur nach dem 4- oder 6-Augen-Prinzip sind weitere Vorteile unseres Übersetzungsdienstes für AGBs und Datenschutzerklärungen – ebenso wie unser attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis. Treten Sie mit uns in Kontakt und lassen Sie sich überzeugen!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.